Sie sind hier: ESGE » Informationen » Fragen & Antworten
Fragen & Antworten

Bitte wählen Sie einen Themenbereich:
 
» Fragen zu Produkten
» Anwendung & Pflege
» Probleme & Lösungen
» Zubereitung


Wie sind die Zubehörteile aufzustecken und auszuwechseln?



Stecken Sie das Arbeitsteil möglichst senkrecht auf die Welle, und zwar so, dass der Mitnehmerstift der Antriebswelle genau in die Kerbe des Arbeitsteils passt. Die Aufsteckzentrierung erleichtert das Aufstecken. Das Abnehmen des Arbeitsteils erfolgt durch einfaches Herausziehen.

Achtung: Wenn Sie die Arbeitsteile wechseln, aus Sicherheitsgründen den Stecker ziehen.


« vorherige Frage Übersicht